FAQ`s

Was bringen mir meine Garnelen

 

Ich habe Garnelen im Aquarium. Was bringen sie mir? Man sagt Garnelen sind nur Dekoration. Das ist falsch. Ja sie sehen schön aus. Aber sie sind doch einiges mehr. Um dies alles aufzuzeigen schreibe ich diesen Beitrag.

Halte Garnelen das Becken sauber?

 

Die Zwerggarnelen sind fleißig sie bewegen sich und Fressen. Sie haben nicht die Absicht uns zu helfen. Aber sie tun es. Die Garnelen braucht an einiges Futter daher fressen sie auch beim Gehen. Daher ist es ratsam wen man die Garnelen nicht jeden Tag füttert. Durch die Futterpause. Werden Garnelen auf Nahrungssuche gehen. In diesem Vorgang reinigen die Garnelen die Scheiben, Pflanzen, Steine und den Boden.

Welche Garnelen Halten das Becken sauber?

 

So gut wie alle Zwerggarnelen machen das Becken sauber. Aber die besten Saubermacher sind die Amano Garnelen.

Machen Garnelen den Algenbelag weck?

 

Doch Garnelen Fressen Algen. Aber ist der Belag zu alt. Dan können Garnelen die Verkrusteten Algen nicht entfernen.  Auch Schnecken Fressen die Algen von der Scheibe.

Welche Garnelen Fressen Fadenalgen?

 

Wir alle hatten oder haben schon Fadenalgen im Aquarium. Ich habe einige Garnelenarten betreut. Doch ich hatte noch nie so fleißige Garnelen wie die Amano Garnelen. Ich nahm Moos das mit Fadenalgen Verunreinigt wurden war. Und gab es den Amano Garnelen. Am nägsten Tag gab es keine Fadenalgen mehr. Das Putzkommando. So der Spitzname.

Können Garnelen im Teich leben?

 

Dazu muss ich euch etwas Fachwissen vermitteln. Die meisten Garnelenarten kommen aus Asien. Sie stammen aus Flüssen und Seen. Aus den verschiedenen Regionen ob Sulawesi, Japan, Taiwan und Singapur und einige mehr. So da haben wir den ersten Hinweis. Die Garnelen kommen aus wärmeren Regionen. Die Fluse und Seen haben im Hochsommer Temperaturen bis zu 28 °C. Im Teich sind Temperaturen von ca. 15°C. Also Garnelen würden in eine starre geraten und Sterben. Ich rate davon ab.

Helfen Garnelen gegen die Blaualge?

 

Garnelen sind zwar Algenfresser aber die Blaualge ist keine Alge. Den Namen Alge hat sie nicht verdient. Sie tritt zwar im Aquarium auf. Sie sieht zwar aus wie eine Alge aber sie ist eine Bakterie.

Was ist die Kieselalge?

 

Die Kieselalge kommt häufig im Aquarium vor. Aber keine Angst die Kieselalge ist eher ein Indikator. Die Alge zeigt das Ihr Aquarium bereit ist und über genug Bakterien verfügt. Zudem ist zu unterseiden was Kieseialge und was Braunalge ist.

Helfen Garnelen Gegen den Mulm?

Die Garnelen brauchen den Mulm. Vor allen Junge Garnelen brauchen Mulm. Nach der Geburt verschwinden die Jungen Baby Garnelen in den Mulm. Dort bleiben sie in der Regel auch sie kommen nur raus wen sie Hunger haben. Wen es kein Mulm gibt kann man sie auch auf der Scheibe erkennen. Sie können Mulm Absaugen wen er sie stört. Eins ist wichtig. Ein Aquarium ohne Mulm ist nicht in einem guten Zustand. Um auf die Frage zurück zukommen Nein Garnelen fressen kein Mulm. Da in der Natur die Flüsse und Seen voller Mulm sind haben sich Garnelen daran gewöhnt das sie sich im fahle eines Angriffs immer im Mulm verstecken können.


No votes yet.
Please wait...