Wie kriege ich meine Junggarnelen durch – Tipps und Tricks

Tipps und Tricks. Für deine Junggarnelen.

Hallo und Herzlich Willkommen auf Garnelenleben

Heute wollte ich mit euch mal mit euch besprechen. Auf was man alles Achten muss . Um seine Jungen Garnelen durch zu kriegen. Das ist nicht so Eesy.

Es gibt einige Wichtige Schwerpunkte. Aber auch einige Details.

Top Junggarnelen Futter

Das Aquarium

Das AQ ist ein Organismus. So müsst Ihr das sehen. Es kam für euch sein. Oder auch nicht. Einfach alles spielt eine rolle. Was eine Wichtige Rolle spielt werde ich euch heute aufzeigen.

  • Wasserwechsel
  • Futter
  • Beleuchtung
  • Bodengrund
  • Mulm
  • Bepflanzung
  • Selektion
  • Welche Garnelen sind für Anfänger geeignet
  • Fressfeinde
  • Versteckmöglichkeiten
  • Zucht Tipps
  • Der richtige Filter
  • Fazit

Der Wasserwechsel.

Ich kenne einige Kollegen und Freunde die 50 bis 70% Wasserwechseln. Liebe Leser und

Meine eigene Zucht. Kristal GreenMeine eigene Zucht. Kristal Green
Meine eigene Zucht. Kristal Green

 

Freunde, dass ist falsch. Wen man keine Junggarnelen im AQ hat. Ist das zu viel. Aber wen Ihr Junggarnelen habt. Dann ist das Total Falsch.es ist Tödlich. Für eure Jungen. Ich Empfehle euch 10% WW alle 5 bis 6 Tage. Bei Nachwuchs. Und im Normalfall 30% wöchentlich.


Das Futter

Beim Futter für eure Jungen. Ist eine ausgewogene Mischung wichtig. Aber das Wichtigste ist Staubfutter. Ich sage es euch nicht einfach so. Ich erkläre es euch. Normales Futter singt zu Boden…. Das wars. Aber Staubfutter verteilt sich im AQ. Alle Kritiker sagen. OH JA UND DAN GAMMELT ES DA. Nein Grobes Futter Gammelt. Wieso? Bakterien können Große Futter Klumpen nicht abbauen. Aber Das Staubfutter wird von Moosen und Pflanzen festgehaltenen. Und dort können Bakterien sie abbauen. Das gute daran ist. Das die Junggarnelen die Bakterien abgrasen können. Ich werde hier nicht darauf eingehen. Wie Ihr euch das Futter anschaffen könnt. Oder selber machen. Dazu existieren bereits Berichte. Ich werde sie einblenden.


Die Beleuchtung

Profesionele Garnelen Beleuchtung

Eine Standard Beleuchtung ist ausreichend. Aber wieso habe ich es dann mit angesprochen? Ich spreche es deswegen an. Um euch eine andre wichtige und natürliche Lichtquelle aufzuzeigen.
Die Sonne, bei uns Menschen löst die sonne gute Laune aus. Ich bin mir sicher. Das die Sonneneinstrahlung auch wichtig für Garnelen ist. Da dies Ihre Natürliche Lichtquelle ist. Aber ich rate euch davon ab. Das AQ in direkten Sonnenlicht zu platzieren. So hättet Ihr nur mehr Algen im Becken. Nimmt meinen Ratschlag ernst.


Der Bodengrund

Es gibt einige die auf Spätzielen Torfbodengrund schwören. Wen Ihr eine Profi Zucht aufbauen wollt. Ist das Super. Aber für eine normale Haltung mit Zucht. Ist das nicht nötig. Ich sehr da ein Problem, bei Torfbodengründen. Da sie sehr Grob sind. Fällt das Futter durch. Und der Torfbodengrund löst sich mit der Zeit auf.


Der Mulm

Einige von euch können Mulm nicht im AQ sehen. Ja das ist aber Wichtig. Da Junge Garnelen sich im Mulm verstecken. Sei finden auch Bakterien im Mulm. Beim Absaugen vom Mulm können auch Junggarnelen eingesaugt werden. Was Wirklich schade ist.


Die Bepflanzung

Die Pflanzen dürfen im Becken nicht fehlen. Moos ist wichtig. Man muss bedenken, dass Garnelen in der Natur auch Pflanzen haben. Die Junggarnelen brauchen Versteck Möglichkeit. Zudem tummeln sich auf den Pflanzen nützliche Bakterien. Die die Garnelen fressen. Das zweite ist Die Pflanzen produzieren Luft. Und die Qualität des Wassers wird besser.


Die Selektion

Einige meiner Kollegen, verschenken Ihre nicht so schönen Garnelen. Ich habe das ganze mal anders Gemacht. Ich habe einige Arten die zu Verpaaren ich will. In ein Becken gesetzt. Ich hatte einige seltsame Garnelen. Ich dachte auch, die will ich loswerden. Aber ich hatte eine Idee. Ich lies sie im Becken. Ein paar Wochen Später. Hatte ich eine Ganz andre Färbung darin. Ja auch noch die nicht so hübsch waren. Aber man muss sich mit der Genetik auskennen. Ich hatte da mal eine Einführung von einigen Jahren. Das ist nicht so einfach. Auch eine unattraktive Garnele kann schöne Kinder bekommen. Also zurück. Ich hatte Im AQ eine mir unbekannte Färbung. Kristall Grün…. Ja ja einige sagen Grün gibt es bereits. Aber Jetzt kommt der Knaller. Ich hatte Rotte Garnelen. Und eine bis zwei Grüne darin. Der Witz ich habe fast keinen Roten Nachwuchs. Auf jeden Fall. Die Neue Garnelen Art ist noch nicht Stabil. Aber ich hoffe ich bin der erste der sie hat.


Der richtige Kescher

Welche Garnelen sind für Anfänger geeignet

Ja das ist Wichtig. Den nicht jede Garnele zur Zucht ist geeignet. Also Alle Neocaridinia Arten sind dafür geeignet. Den sie sind von der Haltung nicht all so schwer. Caridinia Arten sind da schon eher schwierig zu halten. Was heißt schwierig. Man muss Osmose Wasser auf härten. Es ist mit mehr Arbeit verbunden. Aber wen man das schafft. Ist die Zucht zu bewältigen.


Fressfeinde

Man muss beachten. Das alle Fische feinde sind. Besonders für Junggarnelen. Es gibt eine Grundregel. Alles was dem Fisch in den Mund passt. Ist Nahrung. Auch Krebse werden sich holen was sie können. Also wen sie Garnelen Züchten wollen. Muss es ein rein Garnelen Becken sein.


Versteckmöglichkeiten

Ja ich hatte die Wichtigkeit der Verstecke im AQ bereits erwähnt. Aber ich denke das das nicht genug ist. Meine Leser die Verschenken müssen haufenweise vorhanden sein. Das ist wichtiger als das Füttern. In diesem Dimensionen müsst Ihr euch das vorstellen. Ein geheim Tipp von mir. Benutzt einen Roten Ziegelstein. Mit vielen löchern. Das ist Ideal für Garnelen und Junggarnelen.


Mangrovenwurzel für Aquarien

Zucht Tipps

Benutzt immer den selben Kescher. Für ein Aquarium. Erlen zapfen senken die Infektionsgefahr.

Meine eigene Zucht. Kristal GreenMeine eigene Zucht. Kristal Green
Meine eigene Zucht. Kristal GreenMeine eigene Zucht. Kristal Green

In euren Aquarium sind Wurzeln sehr wichtig. Da sich darauf immer Bakterien tummeln. Die sich die Junggarnelen holen können. Zudem stabilisieren sie das Wasser. Was sehr wichtig ist.


Der richtige Filter

Der Bob Maxi Garnelen Filter

Ich habe einige Filter überprüft. Auf alles mögliche. Aber nur einer ist der Richtige. Alle Filter waren gut sogar Sehr gut. Aber nur einer ist Perfekt für die Zucht geeignet. Meine Leser könnten es wissen. Ja das ist der BOB MAXI. 100% bei richtiger Anwendung. Sicher da kommt keine Garnele durch. Aber wieso? Sein Micro Filter ist so fein. Das keine Junggarnelen durch kommen.


Mein Fazit

Also ich bin seit Langen Aquarianer im Beruf. Eins ist wichtiger alles andre. Lasst das Aquarium in ruhe. Nicht eingreifen. Nicht immer alles ändern wollen. Um so mehr man das AQ in ruhe lässt. Desto besser wird es. Noch etwas was wichtig ist. Laub sprich Seemandelblätter. Oder andres Laub. Aber immer vom Baum Flüchen. Eine Minute Abkochen. Was wirklich wichtig ist. Das sind Erlen-zapfen. Diese und das Laub wirken anti-Septisch. Was von großer Bedeutung ist. Für die die nicht wissen was das bedeutet. Das heißt Anti Bakterielle. Das heißt nicht das es keine Bakterien im AQ gibt. Aber die Garnelen leben gesünder. Und sie werden sich nicht so leicht Infizieren. Also das kann ich euch Empfehlen. Eine ausgewogene Ernährung. Mal Erbsen oder Spinat. Beim Spinat achtet darauf das er Bio ist und das es keine Sahne drin ist. Aber Achtung nicht zu viel! Den wen man zu viel rein tut, kann das Wasser Kippen.


Bunter Garnelen Mix Neocaridina davidi

Das was, liebe Leser.
Ich hoffe es hat euch gefallen.
Es wäre toll wen Ihr einen Daumen nach oben. Dar lässt.
Oder auch ein Kommentar wäre Toll.
Bis dann, Mateo von Garnelenleben.de
Das wahr der Beitrag.
Wie krige ich meine Junggarnelen durch.

Merken

No votes yet.
Please wait...

Auf Amazon

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*